Windows 10 Mausempfindlichkeit und Schnelligkeit einstellen

Bewegt sich Ihr Mauszeiger unter Windows 10 zu schnell oder zu langsam? Einige Geräte haben ihre eigenen hardwarebasierten Tracking-Geschwindigkeitseinstellungen oder Propriety-Software, aber Sie können in windows 10 mausempfindlichkeit einstellen. So ändern Sie die Mausgeschwindigkeit in Windows 10.
Zunächst ist es wichtig zu beachten, dass die neue Richtlinie von Microsoft darin besteht, mehrmals im Jahr relativ wichtige Änderungen an Windows 10 vorzunehmen. Dies bedeutet, dass die einzelnen Menüs, Einstellungen oder Schritte nach zukünftigen Updates unterschiedlich sein können oder aussehen. Die Screenshots und Schritte in diesem Artikel entsprechen dem Stand vom Juni 2017 und Windows 10 Version 1703. Wenn Sie diesen Tipp zu einem späteren Zeitpunkt lesen und die Screenshots im Artikel nicht mit dem übereinstimmen, was Sie auf Ihrem PC sehen, hinterlassen Sie uns bitte einen Kommentar unter dem Artikel, damit wir den Inhalt an die neueste Windows 10-Version anpassen können.

Ändern der Mausgeschwindigkeit

Um die Geschwindigkeit Ihres Maus- oder Trackpad-Cursors in Windows 10 zu ändern, starten Sie zunächst die Settingsapp aus dem Startmenü und wählen Sie Geräte.

Wählen Sie auf dem Bildschirm Geräte aus der Liste der Abschnitte auf der linken Seite die Option Maus und dann Weitere Mausoptionen auf der rechten Seite des Bildschirms.

Dadurch wird das Fenster Mauseigenschaften geöffnet, in dem Sie viele Optionen anpassen können, die sich auf das Aussehen und die Funktionen Ihres Mauszeigers beziehen. Um die Geschwindigkeit des Mauszeigers zu ändern, wählen Sie die Registerkarte Zeigeroptionen und Sie sehen einen Schieberegler mit der Bezeichnung Select a pointer speed oben.

Dies ist der Schieberegler, mit dem Sie steuern können, wie schnell sich Ihr Mauszeiger auf Ihrem PC-Bildschirm im Verhältnis zu seiner physischen Bewegung auf Ihrem Schreibtisch bewegt. Stellen Sie den Schieberegler nach links und Ihr Cursor bewegt sich langsamer, schieben Sie ihn nach rechts und Ihr Cursor bewegt sich schneller. Bei den meisten Mäusen macht der Schieberegler ganz links oder ganz rechts den Cursor unbrauchbar, so dass er sich entweder schmerzhaft langsam oder viel zu schnell bewegt, um genau zu sein. Die Standardeinstellung in Windows 10 befindet sich in der Mitte, und die meisten Benutzer werden den Schieberegler gerne auf wenige Stufen von diesem Standardwert einstellen.
Wenn Sie den Schieberegler einstellen, erfolgt die Änderung der Mausgeschwindigkeit sofort (d.h. Sie müssen nicht auf Übernehmen oder OK klicken, damit die Änderung wirksam wird). Auf diese Weise können Sie verschiedene Geschwindigkeitsoptionen schnell ausprobieren, um diejenige zu finden, die am besten zu Ihrer Maushardware und Ihren persönlichen Vorlieben passt.
Verbesserte Zeigerpräzision

Eine Option, die sich auf die Mausgeschwindigkeit unter Windows 10 bezieht, ist Enhance Pointer Precision, die sich direkt unter dem oben beschriebenen Schieberegler für die Zeigergeschwindigkeit befindet. Diese Option versucht, die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern, indem sie die Cursorbeschleunigung automatisch an die Mausgeschwindigkeit anpasst. Wenn diese Option aktiviert ist, beschleunigt Windows, wenn es feststellt, dass Sie die Maus schnell bewegen, automatisch die Geschwindigkeit des Cursors, um den Cursor so schnell wie möglich an die gewünschte Position zu bewegen (d.h. er ändert die Mausgeschwindigkeit vorübergehend von einem konstanten Wert auf einen steigenden Wert, je nachdem, was der Benutzer seiner Meinung nach will).

Dies kann die wahrgenommene „Glätte“ des Mauszeigers verbessern, aber einige Benutzer, insbesondere Spieler, ziehen es vor, diese Option auszuschalten, da sie eine Variabilität der Cursorgeschwindigkeit einführt, die sich nachteilig auf ihr Spielerlebnis auswirken kann. Wenn Sie sich über die Option Enhance Pointer Precision nicht sicher sind, verbringen Sie einfach ein paar Minuten damit, Ihren PC mit der Option sowohl ein- als auch auszuschalten, da Sie sie einfach im Fenster Mouse Properties anpassen können. Beachten Sie jedoch, dass Sie den Schieberegler für die Zeigergeschwindigkeit wahrscheinlich nach rechts bewegen müssen, wenn Sie die Option Enhance Pointer Precision deaktivieren, da die fehlende Cursorbeschleunigung wahrscheinlich eine schnellere Basislinien-Cursorgeschwindigkeit erfordert.